Events

Tagung „Das Anthropozän – Muss und kann der Mensch Verantwortung für die Zukunft der Erde übernehmen?“

Tagung, Anthropozän, Zeitalter des Menschen, Hochschule Coburg, Coburg, Hochschule

Prof. Dr Reinhold Leinfelder

Die hochschulinterne Tagung „Das Anthropozän – Muss und kann der Mensch Verantwortung für die Zukunft der Erde übernehmen?“ widmete sich dem „Zeitalter des Menschen“: Der Mensch hat in den letzten Jahrhunderten in umfassenden Maße die Welt verändert und ökologisch aus dem Gleichgewicht gebracht, nun hat er die Verantwortung als „Hüter der Erde“ aktiv zu werden.

Es handelte sich um die erste Tagung an der Hochschule Coburg, an der sich Dozenten aus sechs Fakultäten mit Beiträgen beteiligen – und dies ermöglichte das so wichtige Thema Anthropozän.

Organisation: Prof. Dr. Elke Schwinger, Prof. Dr. Josef Löffl

Tagungsprogramm

Tagungsprogram und weiterführende Informationen zu den Vorträgen sind HIER HERUNTERLADBAR!

Pressebericht

Im Zeitalter der Menschen

Umweltverschmutzung, Klimawandel, Monokulturen oder die Begradigung von Flussläufen – der Mensch greift seit rund 300 Jahren massiv in die Natur ein. Viele der bewusst oder unbewusst herbeigeführten Veränderungen hinterlassen ihre Spuren für Jahrhunderte, einige sind bereits unumkehrbar.

Hier klicken und den ganzen Artikel lesen