Events

23.05.2019

Lernforum – Lernen & Zeitmanagement (Psychologische Studierendenberatung)

In ungefähr einem Monat beginnen die Prüfungen. Es ist Zeit sich einen Zeitplan für das Lernen zu erarbeiten! Im heutigen Lernforum erhalten Sie Hinweise, was bei der Erstellung von Lern- und Arbeitsplänen zu beachten ist.

23.05.2019

„Der Fragebogen“ (Workshop im Schreiblabor)

Sie planen gerade einen Fragebogen für eine Datenerhebung, z.B. im
Rahmen Ihrer Projekt-/Abschlussarbeit? Hier lernen Sie, wie man
einen Fragebogen aufbaut, verschiedene Fragetypen gezielt einsetzt
und Fragen präzise formuliert.

21.05.2019

Den Knoten im Kopf lösen (Psychologische Studierendenberatung)

Wir haben durch die Art und Weise, wie wir denken, in der Hand, wie selbstsicher und zufrieden wir durch das Leben gehen. Die Gedanken laufen blitzschnell und automatisch ab, sodass sie uns vielleicht gar nicht bewusst sind. Auch können sich Denkfehler in unser „Kopfkino“ einschleichen. Häufig haben wir das Gefühl, unseren sorgenvollen Gedanken ausgeliefert zu sein und sehen keinen Ausweg aus Ängsten und negativer Stimmung. Im Seminar sollen Techniken zum Umgang mit hinderlichen Gedanken erarbeitet werden.

16.05.2019

„Twitter, Youtube und Co. – Wie arbeite ich mit digitalen Quellen?“(Workshop im Schreiblabor)

Internetseiten, elektronische Datenbanken und sogar Social Media
Einträge können wichtige Informationen beinhalten. Doch wie zitiere
ich diese Quellen korrekt? Erfahren Sie hier, wie Sie souverän und
sicher auf diverse Quellen im Internet verweisen.

13.05.2019

Den Knoten im Kopf lösen (Psychologische Studierendenberatung)

Wir haben durch die Art und Weise, wie wir denken, in der Hand, wie selbstsicher und zufrieden wir durch das Leben gehen. Die Gedanken laufen blitzschnell und automatisch ab, sodass sie uns vielleicht gar nicht bewusst sind. Auch können sich Denkfehler in unser „Kopfkino“ einschleichen. Häufig haben wir das Gefühl, unseren sorgenvollen Gedanken ausgeliefert zu sein und sehen keinen Ausweg aus Ängsten und negativer Stimmung. Im Seminar sollen Techniken zum Umgang mit hinderlichen Gedanken erarbeitet werden.

09.05.2019

Lernforum – Gerade gelernt und schon vergessen? (Psychologische Studierendenberatung)

Heute beschäftigen wir uns im Lernforum damit, wie wir die gelernten Inhalte langfristig in unserem Gedächtnis einspeichern können. Weiterhin identendifizieren wir störende Faktoren beim Lernen.

09.05.2019

„Keine Angst vor fremden Federn – Zitate sinnvoll und korrekt in den eigenen Text einbinden“ (Workshop im Schreiblabor)

Ist die passende Fachliteratur für die Seminararbeit gefunden, stellen sich oft Fragen wie: Welche Formulierung soll ich wörtlich zitieren? Ist meine Paraphrase geglückt? Hier bekommen Sie praxisnahe Tipps zum intertextuellen Arbeiten und erfahren, wie Sie mit fremdsprachiger Literatur umgehen.

06.05.2019

Prokrastination stoppen – Jetzt starten! (Psychlogische Studierendenberatung)

Kommt Ihnen das bekannt vor? Die Prüfung rückt immer näher und näher, mit der Seminararbeit sollten Sie schon längst begonnen haben und Sie beschäftigen sich erst mal mit Dingen wie Putzen, Spülen, Fernsehen, Internetsurfen. Die Zeit wird knapper und knapper. Der Druck wird immer größer…

25.04.2019

„Wissenschaftlich formulieren“ (Workshop im Schreiblabor)

Was macht eigentlich den sogenannten „Wissenschaftlichen
Schreibstil“ aus und wie schaffe ich es, meine Gedanken
angemessen zu Papier zu bringen? Hier lernen Sie gängige
Formulierungsmuster für Ihren eigenen Text kennen und anwenden.

24.04.2019

Schnuppertage an der Hochschule Coburg (24. und 25.April 2019)

Vor dem Studium gibt es viele Fragen. Die Antworten darauf finden Studieninteressierte bei den Schnuppertagen. An zwei Tagen in den bayerischen Osterferien können sie die Hochschule Coburg kennenlernen.