Events

21.05.2019

Den Knoten im Kopf lösen (Psychologische Studierendenberatung)

Wir haben durch die Art und Weise, wie wir denken, in der Hand, wie selbstsicher und zufrieden wir durch das Leben gehen. Die Gedanken laufen blitzschnell und automatisch ab, sodass sie uns vielleicht gar nicht bewusst sind. Auch können sich Denkfehler in unser „Kopfkino“ einschleichen. Häufig haben wir das Gefühl, unseren sorgenvollen Gedanken ausgeliefert zu sein und sehen keinen Ausweg aus Ängsten und negativer Stimmung. Im Seminar sollen Techniken zum Umgang mit hinderlichen Gedanken erarbeitet werden.

16.05.2019

„Twitter, Youtube und Co. – Wie arbeite ich mit digitalen Quellen?“(Workshop im Schreiblabor)

Internetseiten, elektronische Datenbanken und sogar Social Media
Einträge können wichtige Informationen beinhalten. Doch wie zitiere
ich diese Quellen korrekt? Erfahren Sie hier, wie Sie souverän und
sicher auf diverse Quellen im Internet verweisen.

13.05.2019

Den Knoten im Kopf lösen (Psychologische Studierendenberatung)

Wir haben durch die Art und Weise, wie wir denken, in der Hand, wie selbstsicher und zufrieden wir durch das Leben gehen. Die Gedanken laufen blitzschnell und automatisch ab, sodass sie uns vielleicht gar nicht bewusst sind. Auch können sich Denkfehler in unser „Kopfkino“ einschleichen. Häufig haben wir das Gefühl, unseren sorgenvollen Gedanken ausgeliefert zu sein und sehen keinen Ausweg aus Ängsten und negativer Stimmung. Im Seminar sollen Techniken zum Umgang mit hinderlichen Gedanken erarbeitet werden.

09.05.2019

Lernforum – Gerade gelernt und schon vergessen? (Psychologische Studierendenberatung)

Heute beschäftigen wir uns im Lernforum damit, wie wir die gelernten Inhalte langfristig in unserem Gedächtnis einspeichern können. Weiterhin identendifizieren wir störende Faktoren beim Lernen.

06.05.2019

Prokrastination stoppen – Jetzt starten! (Psychlogische Studierendenberatung)

Kommt Ihnen das bekannt vor? Die Prüfung rückt immer näher und näher, mit der Seminararbeit sollten Sie schon längst begonnen haben und Sie beschäftigen sich erst mal mit Dingen wie Putzen, Spülen, Fernsehen, Internetsurfen. Die Zeit wird knapper und knapper. Der Druck wird immer größer…

11.04.2019

Lernforum – Lernstrategien (Psychologische Studierendenberatung)

Generell werden vier verschiedene Lerntypen
unterschieden. Im Lernforum können Sie einen Lerntypen-Test machen und erste Hinweise für ein erfolgreiches Lernen erhalten.

08.04.2019

Prokrastination stoppen – Jetzt starten! (Psychologische Studierendenberatung)

Kommt Ihnen das bekannt vor? Die Prüfung rückt immer näher und näher, mit der Seminararbeit sollten Sie schon längst begonnen haben und Sie beschäftigen sich erst mal mit Dingen wie Putzen, Spülen, Fernsehen, Internetsurfen. Die Zeit wird knapper und knapper. Der Druck wird immer größer…

Campus, HS Coburg, Hochschule Coburg, Coburger wEG
18.01.2019

Campus & COmmunity-Tagung: Zivilgesellschafliches Engagement in der Lehre

Unter der Leitlinie „Campus & COmmunity. Zivilgesellschafliches Engagement in der Lehre“ trafen sich Lehrende sowie Vertreter*innen der Praxis am 18.01.2019 zu einer Tagung am Campus Design. Die Veranstaltung wurde vom Projekt „Der Coburger Weg“ mit dem Hochschulnetzwerk Bildung durch Verantwortung e.V. ausgerichtet, in dem sich die Hochschule aktiv einbringt. Im Fokus stand das Thema Service […]

Interdisziplinarität, homo technicus,Prof. Dr. Kevin FitzGerald, Prof. Dr. James Giordano, Prof. Dr. Jameson K. Hirsch, Dr. John Shook, Dr. Fuschia Sirois, Hochschule Coburg, HS Coburg, Interdisziplinär Studieren, Studium
12.12.2018

Internationales Symposium „Homo technicus/technologicus: Biotechnology, Health Promotion and Ethics of Human Flourishing“

Beim internationalen Symposium „Homo technicus/technologicus: Biotechnology, Health Promotion and Ethics of Human Flourishing“ thematisierten renommierte Forscher aus den USA, aus Großbritannien und Deutschland die ethischen Herausforderungen der neuesten Anwendungen der Biotechnologie und des sogenannten Transhumanismus.

23.10.2018

Prokrastination stoppen – Jetzt starten!

Kommt Ihnen das bekannt vor? Die Prüfung rückt immer näher und näher, mit der Seminararbeit sollten Sie schon längst begonnen haben und Sie beschäftigen sich erst mal mit Dingen wie Putzen, Spülen, Fernsehen, Internetsurfen. Die Zeit wird knapper und knapper. Der Druck wird immer größer…