News

25.09.2017

anCOmmen geht in eine neue Runde

Es geht wieder los! Für acht Studiengänge beginnt am Mittwoch das große „anCOmmen“ an der Hochschule Coburg. Das Team der beruflichen und studentischen Tutor/innen freut sich auf euch! Mehr Infos zum Programm gibt es unter www.studieren-in-coburg.de/anCOmmen2017!        

31.07.2017

Exkursion ins Unbekannte: Studierende lernen von der Kunst

„Vergessen Sie alles, was Sie wissen!“ Diese ungewöhnliche Empfehlung gab Professor Christian Holtorf seinen Studierenden für ein Lehrexperiment der besonderen Art. Sein Ratschlag sollte die Köpfe frei machen für eine Exkursion zur weltweit größten Ausstellung von Gegenwartskunst, der „documenta“ in Kassel. Zusammen mit 17 Coburger Studierenden der Studiengänge Innenarchitektur, Versicherungswirtschaft und Integriertes Produktdesign und mit […]

06.07.2017

Den Spaß an der Bewegung fördern

Kindern und Jugendlichen Freude an Bewegung vermitteln und sie in ihren sportlichen Zielen unterstützen, dazu befähigt der Erwerb des Übungsleiterscheins der Bayerischen Sportjugend. 19 Studierende der Hochschule beschäftigten sich im Sommersemester intensiv mit breitensportlicher Jugendarbeit und Gesundheitsprophylaxe und bekamen nun vom stellvertretenden Vorsitzenden Jürgen Rückert ihre Urkunden überreicht. „Das Projekt war bisher sehr zeitintensiv aber […]

04.07.2017

Gestaltung als Medizin

In einem zweisemestrigen Coburger-Weg-Projekt beschäftigen sich seit dem Sommersemester 2017 Studierende mit der gesundheitsfördernden Wirkung von Innenarchitektur in medizinisch genutzten Räumen. Auftraggeber ist das Klinikum Coburg, welches die Ergebnisse der Studierenden in die Planung des etwaigen Neubaus mit einbeziehen will. Wann ist Innenarchitektur gesundheitsfördernd? Seit Beginn des Sommersemesters 2017 widmen sich 19 Zweitsemester der Innenarchitektur […]

29.06.2017

Wandern mit Schafen

Ein Projekt der Hochschule Coburg ermöglicht Studierenden intensive Einblicke in die Museumsarbeit von heute. In Kooperation mit der Alten Schäferei Ahorn entwickelten sie Konzepte zur Kulturvermittlung, die das Museum für Besucher noch attraktiver machen sollen. Eine Wanderung über Streuobstwiesen und Felder, dazwischen das Gerätemuseum Ahorn besuchen, den See umrunden in dem früher die Schafe gewaschen […]

22.06.2017

Neuer Ideenwettbewerb für innovative Lehre

Der neu ins Leben gerufene Innovationsfonds der Hochschule Coburg fördert kreative Projekte in den Bereichen Lehr-, Lern- und Prüfungsformate. Auf zwei großen Informationsveranstaltungen wird der Fonds nun vorgestellt, der Startschuss erfolgte gestern auf dem Campus Design. Bestehende Lehrformate aufbrechen, neue Denkweisen fördern und innovative Formate austesten: Jurymitglieder des neuen Innovationsfonds der Hochschule appellierten auf der […]

24.05.2017

Deutscher Holzbaupreis geht an das „Globe Theater“

Das „Globe Theater“ war Teil des Wettbewerbs um die Interimsspielstätte für das Coburger Landestheater. Der Entwurf gewann jetzt einen der ersten drei Preise des „Deutschen Holzbaupreises“. Mehr…

20.04.2017

Der Coburger Weg präsentiert sich auf den Schnuppertagen

Bei den diesjährigen Schnuppertagen informieren wir natürlich auch über den Coburger Weg und Projekt:ING. Wie in jedem Jahr sind erneut hunderte Studieninteressierte nach Coburg gekommen, um sich über die insgesamt 21 Bachelor-Studiengänge zu informieren, Lehrveranstaltungen zu besuchen, Labore zu besichtigen und mit den ProfesorInnen und Studierenden ins Gespräch zu kommen. Neben einem Infostand in der […]

18.04.2017

Fotoausstellung #schreiborte läuft noch bis 24.04.2017

Schreiben im Studium und im Alltag ist so individuell wie die Orte, an denen wir es tun: in der Bibliothek oder im Café, im Park, am Küchentisch oder in der Hängematte. Genau um diese verschiedenen Schreiborte geht es bei dem bundesweiten Fotowettbewerb #schreiborte, der vom Schreibzentrum der Goethe-Universität Frankfurt am Main organisiert wird. Eine Ausstellung […]

08.03.2017

Neue Projektleiterin für den „Coburger Weg“

Seit 01. März 2017 hat das BMBF-Projekt „Der Coburger Weg“ eine neue Projektleitung: Prof. Dr. Birgit Enzmann übernimmt die Position von Dr. Claudia Schlager, die an die Universität Tübingen wechselte. Birgit Enzmann studierte Journalistik und Politikwissenschaft an der Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt und der Ludwig-Maximilians-Universität München. Sie arbeitete anschließend in verschiedenen Bildungs- und Medienprojekten und lehrte […]

1 3 4 5 6 7 17