Barbara Köbler B.A. – Vita

Barbara Köbler, Jahrgang 1987, studierte Soziale Arbeit an der Universität Siegen. Bereits während des Studiums wirkte sie im Bildungsprogramm „Chancen der Vielfalt nutzen lernen“ mit. Danach arbeitete sie in der Beratungsstelle des Beauftragten für Studierende mit Behinderung und chronischer Erkrankung an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Seit 2013 gehört sie zum Team von Projekt:ING an der Hochschule Coburg.
Im „Coburger Weg“ ist Barbara Köbler neben der Beratung von Studierenden der technischen und naturwissenschaftlichen Fakultäten zuständig für die Mentoringprogramme für Studentinnen sowie für das Sprachpartner/innen-Programm für internationale MINT-Studierende.