Christiane Heusel Ass. iur. – Vita

Christiane Heusel studierte Rechtswissenschaften an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und an der Universität Passau mit Schwerpunkt Europarecht. Im Referendariat absolvierte sie Stationen u.a. am VG Regensburg, der IHK Passau sowie in einer Rechtsanwaltskanzlei. Nach dem zweiten Staatsexamen war sie als persönliche Referentin des Hauptgeschäftsführers der IHK zu Coburg tätig. Von hier wechselte sie in einen mittelständischen Handwerksbetrieb, wo sie als Mitgeschäftsführerin das Personalwesen, Buchhaltung und Öffentlichkeitsarbeit verantwortete. Für eine bundesweit tätige Vertriebsgesellschaft leitete sie die allgemeine Verwaltung und organisierte Schulungen im Bereich Kundenservice.
Nach Beendigung der Familienphase ist Frau Heusel im Rahmen des Coburger Wegs als Fakultätskoordinatorin Bindeglied zwischen der Fakultät Design und dem Projekt Coburger Weg.