Dipl. Päd. Sonja Lehmann – Vita

Dipl.-Päd. (Univ.) Sonja Lehmann, Jahrgang 1983, studierte Andragogik (Erwachsenen-/ Weiterbildung) an der Universität Bamberg. Sie sammelte vielseitige berufliche Erfahrungen als Koordinatorin in der Hochschuldidaktik und Evaluation. Aktuell koordiniert sie den Innovationsfonds Lehre als Juryvorsitzende und unterstützt Service Learning als engagementorientiertes Lehr-Lernformat. Freiberuflich arbeitete sie bereits als Beraterin und Seminarleiterin im Personalwesen und Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Das Team der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen im Projekt „Der Coburger Weg“ unterstützt sie seit 2011.