Dr. Regina Graßmann – Vorträge und Workshops

Vorträge

2016
Impulsreferat: EinBlick in die Schreibwerkstatt des BA-Studiengangs Innenarchitektur, Text I Text I Text, 6. Internationaler Kongress des Forums wissenschaftliches Schreiben, 10. und 11. Juni 2016, Hochschule Konstanz, gehalten am 10. Juni 2016

Fachsprache Deutsch im Studium –  Berufsfeldorientiertes Schreiben in Lernszenarien – Ein Ansatz zur Förderung schriftsprachlicher Kompetenz in der Fremd-/Zweitsprache Deutsch  Symposium 2016, L2-Writing at German Universities, gehalten am 08. April 2016, TUM

2015
Akademisches Schreiben in der Fachdisziplin – Ein integrativer Ansatz (DaM, DaF, DaZ),  Symposium Universität Osnabrück 2015: Supporting L2 Writing Competences at German Universities: German and English as second or foreign languages, gehalten am 12. März 2015, Universität Osnabrück

2012
Theoretische Grundlagen versus Praxisorientierung: Bausteine in der DaF/DaZ-Ausbildung, AG 2 Professionalisierung im DaF/DaZ-Bereich. Vortrag, Jahrestagung, FaDaF, Universität Hildesheim, gehalten am 01. Juni 2012

2008
Fehlerkorrektur im aufgabenorientierten Fremdsprachenunterricht. Vortrag, Kontaktstudium Sprachandragogik, Themenbereich III – Lerner und Lernbe-dürfnisse, Johannes-Gutenberg Universität Mainz, gehalten am 16. Mai 2008

2007
Spielend lernen – Spiele und Spieltheorien im Sprachunterricht für Erwachsene. Vortrag, Kontaktstudium Sprachandragogik, Themenbereich II – Lehren und Lernen in der Fremdsprache, Johannes-Gutenberg Universität Mainz, gehalten am 02. März 2007

2006
Der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen universitären Fremdsprachenunterricht DaF und Landeskunde (Niveau B1/B2). Vortrag,  XII. ALEG-Kongress  Havanna, 13.-17. März 2006

 

Workshops

2016
Second Language Writing by Teaching Software Engineering. An Interdisciplinary Approach to Academic Writing in the Context of a Software Project, Symposium 2016, L2-Writing at German Universities, TUM vom 07.-08. April 2016 (gemeinsam mit Carolin Gold-Veerkamp, M. Sc., B. Eng.)

2015
Lernprofile erkennen und Mehrsprachigkeit fördern, Bundesfachkonferenz Sprachen (Deutscher Volkshochschulverband) vom 12.-13-November 2015 in Heidelberg, gehalten am 12. November 2015

2012
Prüfungsvorbereitung A2/B1-B2 im DaF/DaZ-Unterricht. Workshop im Rahmen der IV. Gesamtschweizerischen Tagung für Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer DaF/DaZ Beurteilen im DaF/DaZ-Unterricht, Universität Bern (CH), vom 29.-30. Juni 2012.

2011
Schreiben im DaZ-Untererricht – Lust oder Last? – Schreibaktivitäten im DaZ-Unterricht kennen lernen, ausprobieren, weiterentwickeln. Workshop, AKDaF, Bern (CH), gehalten am 29. Oktober 2011.

2011
Spiele im Fremdsprachenunterricht. Workshop für romanische und seltener unterrichtete Sprachen, Kontaktstudium  Sprachandragogik, Themenbereich II – Lehren und Lernen einer Fremdsprache, JGU Mainz, gehalten am 11.-12.03.2016

2010
Lese- und Hörverstehen. Workshop für romanische und seltener unterrichtete Sprachen,  Kontaktstudium Sprachandragogik, Themenbereich I – Sprache und Kommunikation, JGU Mainz, gehalten am 05./06. März 2010.

2008
Fehler und Fehlerkorrektur. Workshop für romanische und seltener unterrichtete Sprachen. Kontaktstudium Sprachandragogik, Themenbereich III – Lerner und Lernbedürfnisse, JGU Mainz, Workshop, gehalten am 16.-17. Mai 2008.

2007
Interkulturelle Kommunikation. Workshop. Kontaktstudium Sprachandragogik, Zusatzveranstaltung 2007, JGU Mainz, 01. u. 08. Dezember 2007

2006
Erstellung von UNIcert®-Prüfungsmaterialien, AG 1 Deutsch als Fremdsprache 7. UNIcert®-Fortbildungsworkshop an der Universität Würzburg, gehalten am 11. November 2006.

2005
Hochschulspezifisch – sprachübergreifend. Zentrale Charakteristika des UNIcert® Ausbildungskonzepts, CO-Leitung Externer UNIcert® Workshop, FH Kufstein (A), gehalten am 29. Oktober 2005.

Diverse Weiterbildungsveranstaltungen im Rahmen der Zusatzqualifizierung für Lehrkräfte in Integrationskursen DaZ, für Kursleiter/innen für DaF und sprachübergreifend für den Bayerischen Volkshochschulverband e.V., Volkshochschulverband Baden-Württemberg e.V.,  FIF – Förderung von Integration durch Fortbildung, KEB Rheinland-Pfalz, Verband der Volkshochschulen Niedersachsens e.V.

Zur Vita
Zur Publikationsliste