Dr. Tijana Vojnovic Calic – Vita

Dr. Tijana Vojnovic Calic, Jahrgang 1979, studierte an der Fakultät Architektur der Universität Belgrad. Im Anschluss an ihr Studium promovierte sie an selbiger Fakultät zu dem Thema „Technologie von Fassaden-Paneelen mit Naturstein-Oberflächen als Kompositsysteme“.
Ihr Spezialgebiet sind architektonische Technologien und Materialien. Frau Vojnovic Calic war beteiligt am Projekt „Interactive Gamzigrad“, einer 3D-Rekonstruktion von Felix Romuliana, dem befestigten römischen Galerius-Palast aus dem 4. Jahrhundert im Osten Serbiens. Das Projekt wurde vom Serbischen Kulturministerium gefördert mit dem Ziel, in die Liste des UNESCO Kulturerbes aufgenommen zu werden. Darüber hinaus arbeitete Frau Vojnovic Calic für das renommierte Belgrader Architekturbüro ATD Architects, bei dem sie für verschiedene architektonische und innenarchitektonische Entwürfe und Ausführungen zuständig war. An der Universität Belgrad unterstütze sie darüber hinaus Master-Seminare zu energieeffizientem Bauen.
Im Projekt „Der Coburger Weg“ ist Frau Vojnovic Calic als Lehrkraft für besondere Aufgaben im Fachbereich Architektur der Fakultät Design tätig.

Zur Publikationsliste