Katja Zimmer M.A. – Vita

Katja Zimmer absolvierte ein Bachelorstudium in Amerikanistik und Germanistik an der Universität Bayreuth, bevor sie im Master Interkulturelle Germanistik/Deutsch als Fremdsprache an der Universität Göttingen studierte. Während ihres Studiums sammelte sie bereits Erfahrung im DaF-Bereich und als Leiterin verschiedener Workshops. Nach dem Abschluss ging sie für den DAAD nach Mexiko, wo sie verschiedene Niveaustufen unterrichtete und in der Stipendienarbeit mitwirkte.

Seit 2014 arbeitet Frau Zimmer an der Hochschule Coburg in den Angewandten Naturwissenschaften und dort hauptsächlich in den internationalen Studiengängen. Ihre Aufgaben liegen in der Koordination und Weiterentwicklung der Programme sowie in der Betreuung der Studierenden. Nebenberuflich unterrichtet Frau Zimmer diverse Kurse, von Deutsch als Fremdsprache bis interkulturelle Trainings.
Seit November 2016 ist sie im Coburger Weg als Lehrkraft für besondere Aufgaben für den sich zunehmend internationalisierenden Studiengang Technische Physik tätig. Ihre thematischen Schwerpunkte sind interkulturelle Kommunikation und Mehrsprachigkeit sowie Identitätskonzepte in verschiedenen Kontexten.